Online Casino Geld verloren – Was tun?

Geld im Online Casino verloren

Online Casino Geld verloren – Was tun?

Wer Geld setzt kann auch Geld verlieren. Das ist nichts Neues und auch für Online Casinos gilt dieser Grundsatz. Oft kommt es vor, dass Leute im Online Casino Geld verlieren, immerhin ist das ja auch das Geschäftskonzept. In staatlichen Spielbanken ist das Problem meist nicht lösbar und was weg ist, ist weg.

Im Bereich der Online Casinos gibt es allerdings die ein oder andere Möglichkeit sein Geld zurückzubekommen oder sogar das Geld verlieren im Online Casino komplett zu vermeiden. Natürlich ist keine dieser Methoden von den Casinobetreibern gerne gesehen, allerdings muss man hier sagen, wer sein täglich Brot mit den Verlusten anderer verdient darf gerne auch mal leiden.

Kein Geld im Online Casino verlieren

Experten für Online Glücksspiel kennen diesen Trick. Dank einer der Hauptwerbequellen von Online Casinos ist es möglich gar nicht erst Gefahr zu laufen, dass man im Online Casino Geld verliert.

Online Casino Promo Codes und Willkommens-Boni sind zwei der liebsten Promotion Aktionen von Online Casinos. Mit diesen Codes und Boni ist es bei vielen Online Casinos möglich mit echtem Geld zu Spielen und Gewinne oder Verluste zu generieren, ohne dabei überhaupt Geld zu verlieren.

No-Deposit-Boni

Gerade No-Deposit-Boni sind der beste Weg um das im Online Casino Geld Verlieren zu verhindern. Hierbei handelt es sich um Boni, welche keine einzige Einzahlung benötigen. Hierbei ist zu beachten, dass derartige Boni meist an Bedingungen geknüpft sind, welche eine direkte Auszahlung der Gewinne verhindert.

Abgesehen von den zum Teil etwas lästigen Umsatzbedingungen sind diese Boni der sicherste und einfachste Weg das Online Glücksspiel zu genießen ohne dabei im Online Casino Geld verlieren zu müssen.

Promo Codes und Einzahlungsboni

Fast alle Online Casinos bieten entweder Promo Codes oder Einzahlungsboni an. Diese verhalten sich meist gleich. Der Spieler zahlt einen gewissen Mindestbetrag ein, welcher meist nicht wirklich hoch angesetzt ist. Zu dieser Einzahlung erhält der Spieler dann meist ein Vielfaches des eingezahlten Wertes als Bonus. Somit kann mit geringem Verlust viel gespielt und gewonnen werden.

Auch bei derartigen Promo Codes und Einzahlungsboni ist zu beachten, dass die Gewinnausschüttung meist an Bedingungen geknüpft ist. Diese Bedingungen bestehen allerdings meisten daraus, den Bonus mehrfach umzusetzen, was oft mit einem etwas größeren Gewinn sehr einfach möglich ist.

Im Online Casino Geld verloren – das Geld ist noch nicht weg!

Geld verloren, der Anwalt kann helfen
Selbstverständlich gibt es auch eine alternative, um das im Online Casino verlorene Geld zu retten, welche wiederum nicht von den Casinobetreibern beworben wird. Denn Casino Betreiber hassen diesen Trick.

Wichtig zu beachten ist hierbei, dass dieser Trick ausschließlich für Spieler aus Deutschland funktioniert und definitiv mit einem gewaltigen Aufwand verbunden ist. Dieser Aufwand beinhaltet zudem das Bezahlen eines Anwalts und eventuell sogar eine Verhandlung vor Gericht.

Geld verspielt und zurück klagen

Aufgrund der Tatsache, dass das Einzahlen und verspielen von Geldern in Online Casinos in Deutschland seit 2019 nicht mehr legal ist gibt es eine Möglichkeit verlorenes Geld durch Klagen zurückzubekommen.

Hierfür gibt es spezialisierte Anwaltskanzleien, welche die Erfahrungen gemacht haben, dass im Online Casino Geld verlieren oft nicht so schlimm ist, da man die Möglichkeit hat das Geld entweder vom genutzten Bezahldienst oder sogar direkt vom Casino zurückzufordern.

Dieser Vorgang ist meist mit einer Klage verbunden und nimmt enorm viel Zeit in Anspruch. Der Hauptgrund weshalb dieser Prozess so zeitintensiv ist, ist die Tatsache, dass beinahe alle Online Casinos ihren Sitz im Ausland und primär in Malta haben. Dementsprechend ist eine derartige Verhandlung ein langer und schwieriger Prozess.

Es empfiehlt sich hierbei also eine Anwaltskanzlei einzuschalten, welche bereits Erfahrungen in diesem Bereich hat. Am besten sollte man hier eine gründliche Google-Recherche durchführen, um eine geeignete Kanzlei zu finden.

Im Online Casino Geld verloren durch Verweigerung der Auszahlung

Nicht selten kommt es vor, dass Spieler versehentlich ein Casino nutzen, welches nicht vorhat Gewinne auszuzahlen. Eine andere Variante sind Casinos, welche nur geringe Gewinne auszahlen und bei großen Gewinnen einen erfundenen Betrugsvorwurf vorschieben, um die Gewinne nicht auszuzahlen.

Dies ist vor allem dann sehr schade, wenn der Spieler sich auf die Auszahlung bei einem vermeidlich seriösen Casino freut und dann feststellen muss, dass er im Online Casino Geld verloren hat, nur um dann bei dem Fall eines Gewinns nichts zu erhalten. Solche Fälle können allerdings vermieden werden.

Recherchieren des Casinos vor einer Einzahlung

Gerade um eine sichere Auszahlung zu gewährleisten sollte vor einer Ersteinzahlung bei jedem Online Casino erst recherchiert werden. Hierfür gibt es eine Vielzahl verschiedener Online Casino Foren, welche die Recherche vereinfachen und viele Vergleichsoptionen anbieten.Gute Foren hierfür sind:

  • CasinoGrounds
  • GambleJoe
  • Playworld-Online

In diesen Foren ist es keine Seltenheit Berichte von Nutzern zu finden, die bei unseriösen Anbietern im Online Casino Geld verloren haben, welches sie gerade Gewonnen haben. Die Menge dieser Berichte ist natürlich sehr schade, aber sie helfen gerade neuen Spielern zu lernen, welche Punkte bei der Casinowahl zu beachten sind.

Insgesamt lässt sich sagen, dass im Online Casino Geld verlieren immer lästig ist, aber die Verluste definitiv auf ein Minimum zu reduzieren sind, wenn man vor einer Ersteinzahlung richtig recherchiert und man sich Bewusst ist welche Optionen zur Rückgewinnung der Verluste es gibt.